HERZLICH WILLKOMMEN auf der Seite von DOG – Die Hundemesse

Eine Vielzahl an Ausstellungshighlights erwartet Sie an einem DOG-Messewochenende.

Täglich präsentieren die Aussteller neue Trends rund um die Themen Ernährung, Gesundheit, Pflege, Reisen und Co. Dabei stehen hochwertige und individuelle Produkte im Mittelpunkt. Neben diesem klassischen Messeangebot gibt es aber auch eine Vielzahl an Workshops und Vorträgen die zum Mitmachen einladen. Themen beispielsweise wie „Einfach artgerecht beschäftigt“, „Körpersprache des Hundes“, „Baby und Hund“ oder „Hüftdysplasie“ sind nur einige Themen über die unsere Experten auf der Bühne sprechen werden. Und sollte doch das ein oder andere Detail nicht ganz verstanden worden sein, kein Problem, unsere Experten stehen vor und nach den Vorträgen in der Expertentalkecke zur Verfügung.
Nehmen Sie somit aktiv mit Ihrem Hund am Messegeschehen teil und lernen Sie mehr über Ihre/n treue/n Begleiter/in.
Sie lieben es noch sportlicher? Kein Problem. Im Agility Parcour können sich die Hunde dann so richtig austoben. Wem dies noch nicht genug ist, darf gerne auf der Hunderennstrecke das Können seines Vierbeiners unter Beweis stellen.

Für die kleinsten und jüngsten Gäste haben wir einen extra Kinderbereich eingerichtet, in welchem gemalt, gebastelt und geformt werden kann. Selbstverständlich ist bei einer solchen Veranstaltung der Eintritt für den mitgebrachten Hund kostenlos.
 

Termine & Orte

 

Eintrittspreise

  •  9,- € pro Person 
  •  7,- € Schüler und Studenten 
  •  28,- € Familienkarte (2 Erwachsene + 2 Kinder mind. 13 Jahre alt) 
  •  Kinder bis einschließlich 12 Jahre frei 
  •  Hunde kosten selbstverständlich keinen Eintritt 
 

Hinweis mitgebrachte Hunde

Bissige, kranke, krankheitsverdächtige, mit Ungeziefer behaftete Hunde sowie Hündinnen, die läufig oder sichtlich trächtig oder in der Säugeperiode oder in Begleitung ihrer Welpen sind, dürfen nicht in das Ausstellungsgelände eingebracht werden. Hunde, die sich auf einer Ausstellung als bissig oder unangemessen aggressiv gegenüber Menschen oder anderen Hunden erwiesen haben, können mit einem befristeten oder unbefristeten Ausstellungsverbot für alle in der Carl Benz Arena und Mercedes Benz Arena stattfindenden Ausstellungen / Veranstaltungen belegt werden. Die Eigentümer der Hunde haften für alle Schäden die durch ihre Hunde angerichtet werden.
Die mitgebrachten Hunde müssen nachweislich mindestens drei Wochen vor der Veranstaltung gegen Tollwut geimpft worden sein. (Impfausweis/EU-Heimtierpass mitbringen). Die Tollwutschutzimpfung ist, vom Tag der Impfung an, 12 Monate gültig. Wenn eine längere Gültigkeit geltend gemacht werden soll, muss dies durch Eintragung der Gültigkeit im Impfausweis bzw. im EU-Heimtierpass im Feld "Gültig bis" nachgewiesen werden. Wenn bei einem gegen Tollwut geimpften Hund vor Beendigung der Gültigkeit der bestehenden Impfung die Nachimpfung gegen Tollwut erfolgt, so entfällt die sogenannte 3-Wochen-Frist.
   
 

Kontakt

Du hast Fragen oder Wünsche rund um das Thema „DOG - Hundemesse“?
Hast Verbesserungsvorschläge oder konstruktive Kritik? Oder möchtest einfach nur als Aussteller dabei sein?

Dann nehme mit uns Kontakt über das Kontaktformular auf

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht